Panizzolo Flex Industry 400

Mit der  FLEX INDUSTRY erfüllt Panizzolo den Bedarf an einer kleinen, preiswerten Hammermühle die auch geeignet ist für die Verarbeitung von  Aufgabemateriale die Stahl oder VA enthalten.

Solche Materiale lassen sich mit einer Rotorschere oder mit Granulator oft nicht wirschaftlich verarbeiten da schon nach kurzer Zeit Schaden an den Messern entstehen. Die kompakte FLEX INDUSTRY hat mit solche Aufgabemateriale keine Probleme.

Roste und Mahlplatten können in kurzer Zeit gewechselt werden.

Beispiele geeigneter Aufgabemateriale: Hard Discs, Kühler, kleine Elektrogeräte, Transformatoren, kleine Elektromotore, kleinstückige gemischte nichteisen Fraktionen. 

Ein integriertes Förderband für die Beschickung der FLEX INDUSTRY ist im Lieferumfang enthalten.

Die Panizzolo FLEX INDUSTRY gibt es als Ausführung 400 und 800:

Technische Daten:    
Einfüllöffnung        490 mm x  460 mm 800 mm x 850 mm
Siebe/Ambosse 10 teiliger Siebeinsatz / 2 Ambosse 10 teiliger Siebeinsatz / 2 Ambosse 
Anzahl der Hammer 20 St., jeh 6 kg.  28 St. jeh  kg.
Antriebsleistung 37-55 kW 75 kW
Durchsatz pro Stunde     600-800 kg/Stunde 1.000 -1.200 kg/Stunde
Abmessungen (L x B x H)          4,7 m x 1,3 m x 3.2 m m x m x m
Gewicht ca. 5 Tonnen  ca. 7 Tonnen